Die Artikel ihres seit 1984 bestehenden Partei-Journals ÖkologiePolitik werden unter www.oekologiepolitik.de präsentiert. Damit möchte die ÖDP ihr hauseigenes Alternativmedium besser hervorheben und nutzerfreundlicher anbieten.